2012 · Jörg Berthelmann:
Entwurf einer Faltschachtelklebemaschine
für die besonderen Anforderungen des Digitaldrucks

 

2012: Konrad Tröger:
Konzeption und Entwurf eines Heckleuchtensystems
aufbauend auf OLED-Technologie

 

2014 · Thomas Bühner:
Studie eines integralen Audi-Sport- und Rennwageninterieurs

 

2012 · Eric Seidlitz:
Entwurf eines Hochgeschwindigkeitszuges
unter Benutzung integrativer Fahrzeugstrukturen aus Organoblech

 

2014 · Christoph Philipp Schreiber: Studie eines straßenfahrtauglichen
Wende-Mähdreschers für die Getreideernte der Zukunft

 

2014 · Sven Grasselt-Gille: Interieurdesign einer
mobilen Test- und Startbasis für Flüssigkeitsraketen

 

Lenard Opeskin: »Trace –
Entwurf eines altersgerechten Fahrzeuginnenraums
für ein vollautonomes Mobilitätskonzept«

 

Lenard Opeskin: »Trace –
Entwurf eines altersgerechten Fahrzeuginnenraums
für ein vollautonomes Mobilitätskonzept«

 

Helge Wanta:
»Fernsteuerung von Teleskopladern im landwirtschaftlichen Einsatz«

 

Fanny Hauser: »Rotorblattbefahranlage ›Aqua‹ –
Wetterunabhängige Wartung von Rotorblättern
an Offshore-Windenergieanlagen«

 

Samuel Bodner:
»Entwurf eines Maschinensystems zur Sanierung
von Betonbrücken mittels Textilbeton«

 

2016 · Franziska Kern
»User-Experience-Methoden im Technischen Design«

 

2016 ·Christian Jacobs
»Designentwurf einer modularen Plug-in-Kabine für mobile Arbeitsmaschinen«

 

2016 · Frank Apitz: »Entwicklung formaler Referenzlösungen
für Class-A-Standard-Situationen (Strak) im Produktentwicklungsprozess«

 

Rudi-Högner-Förderpreis 2010 für die Diplomarbeit von Christoph Häußinger

 

Rudi-Högner-Förderpreis 2010 für die Belegarbeit von Frank Mühlbauer

 

Rudi-Högner-Förderpreis 2009: Christian Knobloch für seinen Entwurf eines Schreitharvesters

 

Rudi-Högner-Förderpreis 2009 für Anja Knöfels Entwurf einer Druckmaschine.

Wir unterstützen Ausstellungen des Technischen Designs.

Studentische Arbeiten oder Entwürfe von Absolventen, im Rahmen der Konferenz EEE, beim Neustadt Art Festiaval oder bei Student Shows — 2020 virtuell auf Dezeen.